1. Hallescher Nachtlauf

upggac-grbrly26sgya0

Hallescher Nachtlauf Halle (Saale), 2. November 2018 – Es war eine gelungene Premiere, dieser 1. Hallesche Nachtlauf. Passend zur Jahreszeit präsentierte sich dieser Abend bei gut 12 Grad mit einem wohl verdienten, herbstlichen Charakter. Auch wenn sich diese Temperaturen nach dem imposanten Sommer schon ungewohnt frisch anfühlten, wurde mir zu Hause, an der Seite von […]

Weiterlesen...


36. Fiducia Baden-Marathon Karlsruhe

20180923_093232

Den 36. Fiducia Baden-Marathon Karlsruhe, als schnellen Trainingslauf in 1:31:04 genutzt. Es war ganz schön ungewohnt mal wieder so lange so „schnell“ zu laufen! Da hat man sich die Buerger Maultaschen danach reichlich verdient:-). Nach einer kurzen Erholung geht es ganz normal wieder ins Training zur Vorbereitung auf den MDM, Frankfurt-Marathon und abschließend den Florenz-Marathon. […]

Weiterlesen...


42. Leipzig Marathon

sportograf-119588277_lowres

22.04.2018 – 42. Leipzig-Marathon – knapp 10.000 trotzten der Hitze – Saskia Mangold vom LAV Halensia belegt den 2. Platz bei der Frauenkonkurrenz Es ist schon ungewöhnlich das an einen 3. Aprilwochenende gefühlte 30 Grad bei strahlenden Sonnenschein in der Mitte Deutschlands herrschen. Nichts desto trotz ließen es sich einige LAV-ler nicht nehmen und fuhren […]

Weiterlesen...


Leipzig Marathon 2018

sportograf-119599031_lowres

42. Leipzig Marathon 2018 Ins Ziel gekämpft! Bei 27°C auf der zweiten Runde war der LEIPZIG MARATHON heute eines der härteren Rennen für mich. Den Angriff auf meine Bestzeit, um endlich diese blöde 3 da vorne wegzubekommen, hab ich gestern schon über Bord geworfen und mich für die defensivere Laufweise entschieden. Was echt nicht einfach […]

Weiterlesen...


Kuchen macht schnell! Marathonkuchen 2018

Was tun, wenn zwischen Frühstücksbüffet im Hotel und Marathonstart nur 1-2h liegen? Wichtig vor dem Marathon ist nicht zu spät und zu magenbelastend zu essen. Optimal sind gut verdauliche Kohlenhydrate, wie z.B. helle Brötchen oder Toast mit Marmelade/Honig. Schnelle Energie, zum schnell Laufen! Für mich ist das beste Frühstück selbstgebackener Rührkuchen.  Er ist schnell zubereitet und er ist einfach mitzunehmen! […]

Weiterlesen...


Jetzt durchstarten und individuelles Training sichern!

sportograf-119647313_lowres-2

Ihr individuelles Training ist so individuell, wie Sie es möchten! Sie haben den Traum endlich im Marathon ihre Bestzeit zu „knacken“ oder sogar die magische 3h Marke zu brechen? Alles ist möglich. Profitieren Sie von meiner langjährige Erfahrung als Profisportler, mit mehrfachen Marathonläufen in unter 2:30h. Als Trainer und Tempomacher im Marathontraining/Marathon habe ich bereits […]

Weiterlesen...